Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 2

  • Mag ja eine tolle Aktion sein, aber hier in Wien sind die Codes meist schon am ersten Tag vergriffen. Da ich an dem Tag bis zu Mittag arbeite und danach die Kinder holen muss, wird sich kein Besuch beim GameStop ausgehen. Somit bekomme ich wohl wieder mal keinen Code ;(
    Aber daran gewöhne ich mich noch. Bei den Glurak Codes haben die teilweise nur 3-4 Codes hier erhalten.
  • Hoopa, ein magisches Pokémon auf Lv. 50, wird ab 16. Oktober in Deutschland exklusiv in GameStop-Geschäften per Verteilungsaktion vergeben

    GinomeGelati

    Diesen Herbst ist das Mysteriöse Pokémon Hoopa zum ersten Mal für Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin bzw. Pokémon Alpha Saphir erhältlich
    The Pokémon Company International hat Videospielfans heute ein Geschenk der magischen Art für diesen Herbst in Aussicht gestellt, denn das Mysteriöse Pokémon Hoopa wird zwischen dem 16. Oktober und dem 7. November 2015 in GameStop-Geschäften über eine Verteilungsaktion erhältlich sein.

    Mit dieser Verteilungsaktion bietet sich Spielern die Chance, dieses besondere Pokémon auf Lv. 50, das nicht über den regulären Spielverlauf erhältlich ist, in ihren Besitz zu bringen. Spieler können für die Dauer der Verteilung ihren örtlichen GameStop-Store (gamestop.de/filiale-finden) aufsuchen und dort einen Flyer mit ihrem persönlichen Seriencode erhalten , mit dem sie in der Lage sind, das Mysteriöse Hoopa zu empfangen.

    Wer sich Hoopa schnappen möchte, muss dafür kein Geld ausgeben. Allerdings benötigen Spieler eine Ausgabe von Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir sowie ein System der Nintendo 3DS-Familie, um das Pokémon in ihrem Spiel erhalten zu können. Bei dem Pokémon, das auf diesem Weg verteilt wird, handelt es sich um das Gebannte Hoopa. In Pokémon Omega Rubin bzw. Pokémon Alpha Saphir kann es seine Form zu dem mächtigen Entfesselten Hoopa ändern!

    Spieler können bei dieser Gelegenheit auch dieTin-Box „Überirdische Mächte“ des Pokémon Sammelkartenspiels mit Hoopa-EX kaufen, die bei GameStop bereits zwei Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart in Deutschland in den Regalen stehen wird!


    Wer sich seinen persönlichen Seriencode besorgt hat, kann Hoopa über die nachstehenden Schritte in sein Spiel übertragen:
    1. Wähle im Titelmenü im Anschluss an „Geheimgeschehen“ die Option „Geschenk empfangen“ und bestätige mit „Ja“.
    2. Wähle „Per Seriencode empfangen“ und bestätige mit „Ja“.
    3. Gib deinen Seriencode ein.
    4. Setze das Spiel fort und schaffe in deinem Team Platz für Hoopa. Sprich anschließend die Lieferantin in einem beliebigen Pokémon-Center an, um Hoopa zu erhalten.
    5. Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!
    (Nur eine Einlösung pro Seriencode und nur solange der Vorrat reicht.)

    Das Mysteriöse Hoopa besitzt die Fähigkeit Zauberer und ist leicht an den beiden Hörnern auf seinem Kopf sowie dem charakteristischen goldenen Ring, der seinen Rumpf ziert, zu erkennen. Seine Ringe können angeblich Raumkrümmungen verursachen und Gegenstände über große Entfernung hinweg transportieren. Zu Hoopas Attacken zählen Dimensionsloch, Psychokinese, Erstauner sowie Ränkeschmied.

    pokemonrubysapphire.com/de-de/pokemon/hoopa

    Bleibe immer auf dem neuesten Stand in Sachen Pokémon, indem du Pokemon.de besuchst, auf der offiziellen Facebook-Seite von Pokémon unter Facebook.com/Pokemon auf „Gefällt mir“ klickst und @PokemonDEU auf Twitter folgst.