Der Beste Mangazeichner überhaupt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hmm, für mich nicht. Er kann Kampfposen und Dynamik wunderbar darstellen und auch sein Stil ist unverwechselbar, aber Ästhetik und ausgefeilte Mimiken und Gestiken sind nicht sein Ding.
      Das halte ich aber für das wichtigste Kennzeichen...wie gesagt, meine kleine, dumme Meinung. Da finde ich Angel Sanctuary z.B. um Längen genialer.

      ...und das Talent eines Zeichners entscheidet nicht zwangsläufig über seinen Erfolg. Da sind andere Faktoren genauso wichtig.
      [IMG:http://www.yatta-tempel.de/animierte/566gino.gif]
      Name: Korigan
      Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus
      In an average lifetime, the human heart will beat two billion times. You’ll produce over eight thousand gallons of saliva and grow three hundred and fifty miles of hair. You’ll eat the equivalent in weight of six elephants. The average life is full of near misses and absolute hits, of great love and small disasters. It’s made up of banana milkshakes, loft installation and random shoes. It’s dead ordinary and truly, truly amazing. What you’ve got to realise is, it’s all here now. So breathe deep and swallow it whole, because take it from me - life just whizzes by and then all of a sudden it’s… (Torchwood - "Random Shoes")
    • Wie man´s nimmt. Für mich ist Akira auch nicht der beste Zeichner, auch wenn ich DB-Fan bin. Wenn ich ehrlich bin, gefällt mir der Zeichenstil von Yoko Matsushita um einiges besser.
      Jeder hat einen Traum, tief im Herzen. Eine Reise, die er antreten muss. Ein Schicksal, dass er erfüllen muss. Es gibt einen magischen Ort. Nicht weiter entfernt, als eure Fantasie, wo wundersame Wesen Träume war werden lassen.Das ist die Welt der Pokémon!
      Pokémon lassen sich einfangen und werden mehr als nur Haustiere. Trainer und Pokémon messen ihre Fähigkeiten und Strategien in spannenden Wettkämpfen gegen andere. Die besten Trainer werden eines Tages Pokémon-Meister.
      Das ist für viele ein großer Traum, aber der Allergrößte für Ash Ketchum.
    • ja das weis ich auch das es bessere Mangazeichner als ihn gibt aber ich rede er ist einer der Bekanntesten denn wer kennt schon nicht DB (Z. oder GT) das ist kult und das schon lang wenn ihr wüstet wie oft ich mir die Folgen DB und DBZ reingezogen habe :D
    • Weißt du wer sich vergleichsweise genauso gut gehalten hat und heute als "Gott des Manga" bezeichnet wird ?
      Er war auch das große Vorbild von Akira Toriyama und viele seiner Serien sind besonders den älteren Leuten im gedächtnis geblieben.
      Außerdem war er so eine Art "Vater der Animation", da er an den ersten Anime mitgewirkt hatte.

      Die Rede ist von Osamu Tezuka, dem Menschen, der sich Serien wie "Astroboy" oder "Kimba der weiße Löwe" ausgedacht hat.

      tezuka.co.jp/

      Heute mögen der Jugend diese Serien nicht mehr so gefallen, sind sie doch "moderneres und spannenderes" gewohnt. Aber genauso wird es auch einmal DBZ ergehen, dessen bin ich mir sicher.
      Jede Zeit hat so ihre Kinder und Akira Toriyama ist eines davon, genau wie Osamu Tezuka ein Kind seiner Zeit wahr.

      Woof, ich habe gesprochen.

      [IMG:http://home.arcor.de/taiookami/misc/ap_banner3.jpg]

      "Silva in lumine
      lunae arcana est
      domus mea
      silva in lumine
      stellarum est"


    • Ist schon okay, jedem das Seine. :)
      Ich frage mich wieviele talentierte Künstler es gibt, von denen ich noch nie etwas gehört habe, weil sie einfach nicht den großen Durchbruch geschafft haben.
      Bei dem Macher von "Naruto" (dessen Name mir leider entfallen ist ^^')
      war es ja auch erst so, dass er einfach nicht Fuß fassen konnte. Nun hat er aber mit "Naruto" doch etwas veröffentlicht, was viele jugendliche Anspricht.
      Er wiederrum sagt, dass Toriyama mit Dr.Slump und noch einer Serie sein Vorbild geworden ist.
      So wie Tezuka damals Toriyamas Vorbild war. Ich denke mal so geht die Geschichte wohl immer weiter...

      [IMG:http://home.arcor.de/taiookami/misc/ap_banner3.jpg]

      "Silva in lumine
      lunae arcana est
      domus mea
      silva in lumine
      stellarum est"


    • RE: Der Beste Mangazeichner überhaupt

      Original von Dr_Tofu
      Er ist der beste Mangazeichner überhaupt, wann kannte ihn schon for Jahren durch Dragonball. Sonst war doch alles unbekannt und er hat sich bis jetzt gehalten :db:


      naja für mich ist er nicht der beste öÖ"
      der beste männliche vielleicht, aber ich finde arina tanemura um klassen besser
      toriyama's figuren sind mir da einfach zu "schlicht"
      I was told theres a miracle for each day that I try
      I was told theres a new love thats born for each one that has died
      I was told thered be no one to call on when I feel alone and afraid
      I was told if you dream of the next world
      Youll find yourself swimming in a lake of fire


      [IMG:http://home.arcor.de/ginomegelati/sig-gewinner2-2004.gif]
    • Tja! Dem einen gefällst, dem anderem nicht!! Für mich ist es egal ob er gut zeichnen kann oder nicht! ich find einfach diese ganze Dragonball-geschichte super spannend! Klar, wenn ein anderer auf die idee mit DB gekommen wäre, wäre die serie vielicht besser geworden, aber ein so großen unterschied gäg's da nicht!! (nach meiner Sicht) :db:
      ||:~Bin's riesen DBGT-Fan~:||