Früh am Morgen..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • *Etwas zurückhaltend beobachtete Tai die "Auseinandersetzung" zwinschen Ginome und Slowking über das eigenartige Pokémon. Bei dem Viagdrados musste allerdings auch er unweigerlich etwas schmunzeln und es war ihm, als würde eine kleine, aber nun doch sichtbar gewordene Erinnerung sich ihren Weg durch seinen Kopf suchen. Er sah die Gruppe versammelt im Zimmer der Priesterin. Er sah eine kleine Spinne und hörte aufgeregte Stimmen...

      Lediglich Hikages Worte rissen ihn wieder aus der Träumerei und er nickte gedankenverloren. Er hatte recht: Der Tempel würde auch weiterhin eine Art von Zuflucht für sie sein. Selbst wenn sie stellenweise getrennte Wege gehen mussten. Doch lange konnte auch Hikage nicht ernst bleiben und stürzte sich in das Essen. Komisch... hatte Ginome nicht betont, dass es nur noch den Kuchen gab, der vor den Wassermassen in Sicherheit gebracht worden war? Wie auch immer... er wollte auch etwas abhaben!*

      "Hey! Lass uns auch noch was übrig..."

      [IMG:http://home.arcor.de/taiookami/misc/ap_banner3.jpg]

      "Silva in lumine
      lunae arcana est
      domus mea
      silva in lumine
      stellarum est"


    • So Recht verstand der Priester die ganze Sache nicht. Aber schulterzuckend nahm er ein Stück Kuchen, das zufällig auf einem Teller im Wasser daher schipperte, und aß es.

      Wenn er keinen Fisch bekam, dann eben Kuchen.


      Hikages Fresseinlage erinnerte ihn irgendwie... an nichts.


      Der frühe Vogel!

      Rief er und gesellte sich zu Hik, um fleißig mit zu (fr)essen.
      The proud yatta priest.
      Loyal, religous and strong.

      The earths real creator.
      Oddly old, peaceful and wise.

      Just a normal boy.
      Keeper of Krysta, guardian of light, placeholder of darkness.

      Der Hohe-Priester ist zurückgekehrt, um eine Welt vorzufinden, die sein Herz erschwert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ark ()

    • *Etwas irritiert und unschlüssig stand Tai noch in der Gegen rum. Mit weit aufgerissenen Augen beobachtete er, wie Ginome eine Kirschtorte replizierte. Skeptisch fragte er sich schon, ob dieses "künstliche Zeugs" denn genauso gut schmecken würde, wie eine richtige Torte. So ganz hatte er dem Replikator noch nie trauen können...
      Doch anstatt etwas von der Torte zu probieren, schleuderte sie die Priesterin mitten in Hikages Gesicht. Die Essenschlacht war eröffnet, die Yattaisten wie eh und jeh bei guter Laune. Aber... das gute Essen! Tai konnte sich nicht helfen und sah Ginome etwas vorwurfvoll an. Replizierte Schwarzwälderkirschtorte hin oder her... das hatte die Torte gewiss nicht verdient.*


      "Hat dir deine Mutter nie gesagt, dass man mit dem Essen nicht spielt?"

      [IMG:http://home.arcor.de/taiookami/misc/ap_banner3.jpg]

      "Silva in lumine
      lunae arcana est
      domus mea
      silva in lumine
      stellarum est"


    • Leicht irritiert blickte der Elementar die hohe Priesterin an, bis er zu einer Hähnchenkeule griff die er aus dem Knight-Standard-Equippment das ihm vererbt wurde zog.
      Und dann mit dieser Ginome einige male "schlug".


      UNHOLDIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!