Neues PGL-Turnier und Ende des ersten Globalen Spektakels

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues PGL-Turnier und Ende des ersten Globalen Spektakels

      Filb.de schrieb:

      Filb.de-News #3939 von Jones am 28.11.2017 um 19:33 Uhr

      Das erste Globale Spektakel „Fange viele wilde Pokémon“ für Pokémon Ultrasonne und Ultramond ist heute zu Ende gegangen. Das Ziel von 10 Millionen gefangenen Pokémon wurde mit insgesamt 5.442.088 recht deutlich verfehlt. Der Teilnahmepreis von 1000 Festival-Münzen ist somit ab sofort verfügbar.

      Im gleichen Zug wurde das erste Online-Turnier für Ultrasonne und Ultramond angekündigt. Entsprechend dem Namen „Johto & Alola“ sind bei diesem Turnier ausschließlich Pokémon zugelassen, welche im Pokédex der Johto- und Alola-Region enthalten sind. Wie bei vorigen Turnieren auch, sind Mysteriöse und die meisten Legendären Pokémon jedoch ausgeschlossen. Kämpfe werden von je vier Pokémon in Doppelkämpfen ausgetragen. Abgesehen von doppelten Items sind auch jegliche Items zugelassen. Kämpfer, welche mindestens einen Kampf bestreiten, erhalten 50 Gewinnpunkte. Die Anmeldephase startet am 7. Dezember und läuft bis zum Start der Kämpfe am 15 Dezember, welche anschließend bis zum 17. Dezember laufen. → Zur offiziellen Ankündigung

      Quelle: filb.de/forum/index.php?thread…sten-globalen-spektakels/

      10 Jahre www.ginomegelati.de